Wir leben freie Schule in Brandenburg

 

Die Arbeitsgemeinschaft freier Schulen in Brandenburg startete die Kampagne „Wir leben freie Schule in Brandenburg“.

In den kommenden zwei Jahren wollen wir die Rolle der Schulen in freier Trägerschaft für das Land Brandenburg aufzeigen – von den Grundschulen über die Förderschulen, die Gesamt- und Oberschulen, die Gymnasien bis zu den Beruflichen Schulen und sogar den Fachhochschulen und den Kindertagesstätten. Wir sind 175 Schulen in freier Trägerschaft. Wir (be)leben Brandenburg. Wir stehen für Vielfalt – von der frühkindlichen, über die sonderpädagogische und die allgemeine bis zur beruflichen Bildung – mit 30 000 SchülerInnen und 60 000 Eltern.

Diese alltäglichen und eben nicht alltäglichen Taten wollen wir in Bild und Wort setzen. Wir fangen z.B. mit unseren Kurzfilmen an. Schauen Sie rein bei „fördern & fordern“, „international & regional“, „Anfang & Ende“, studien- & berufsorientiert", „groß & klein“ oder bei der Kategorie "nachgefragt" mit dem Interview mit der Vorsitzenden der AGFS Brandenburg, Dr. Irene Petrovic-Wettstädt.

 

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken!

 

Wir sind Freie Schule
Wir sind 175 Schulen in freier Trägerschaft. Wir (be)leben Brandenburg. Wir stehen für Vielfalt – von der frühkindlichen, über die sonderpädagogische und die allgemeine bis zur beruflichen Bildung – mit 30 000 SchülerInnen und 60 000 Eltern.