Privatschule Villa Elisabeth

 

 

Name Privatschule Villa Elisabeth
Adresse Eichstr. 1, 15745 Wildau
Kontakt Tel: 033 75 – 21 62 40, Fax: 033 75 – 21 62 42, Mail: buero-gve@privatschule-villa-elisabteh.de

Schulart Grundschule, Oberschule, Gymnasium
Schülerzahl 420 SchülerInnen

Die Schulen der Villa Elisabeth liegen im Herzen des neuen Europa, in der Mitte des Landes Brandenburg, im Norden des Dahme-Spreewaldkreises, unmittelbar an der südlichen Stadtgrenze Berlins – in Wildau.

Die Grundschule, die Oberschule und das Gymnasium Villa Elisabeth sind staatlich anerkannte Privatschulen mit internationaler Ausrichtung. Sie sind Ganztagsschulen in voll gebundener Form mit integriertem Förderunterricht und Silentium. Die Schüler sollen ihren Fähigkeiten entsprechend möglichst weitgehend ihre schulischen Aufgaben in der Schule selbst erledigen, um - auch mental - eine Trennung von Schule und Freizeit zu ziehen.

Der Reformpädagoge Kerschensteiner prägte dafür vor über 90 Jahren den Begriff „Vollendungstendenz”, d.h., die Schüler vollenden in einem für sie überschaubaren Zeitraum eine Aufgabe, welches sie dann positiv motiviert, eine neue zu vollenden. Aufbauend auf diesem System ist es das pädagogische Ziel der Schulen Villa Elisabeth, im Rahmen des Studienpädagogischen Ganztagsunterrichtes eine Fakultätstransparenz zu erreichen, mit der die Schüler ihre eigenen Möglichkeiten und Fähigkeiten erfahren und,  gegebenenfalls auch mit vielfältiger Förderung, ausschöpfen.

Schulwebsite www.privatschule-villa-elisabeth.de