Berufliche Schule für Sozialwesen

 

 

Name Berufliche Schule für Sozialwesen - Korczak-Schule
Adresse August-Bebel-Str. 1-4, 15517 Fürstenwalde
Kontakt Tel: 033 61 – 567 310, Fax: 033 61 – 567 333, Mail: r.germann@samariteranstalten.de

Schulart Berufliche Schule
Schülerzahl 270 SchülerInnen

Die Korczak-Schule ist eine seit 1990 staatlich anerkannte berufliche Schule für Sozialwesen im Land Brandenburg in Trägerschaft der Samariteranstalten Fürstenwalde. Sie ist anerkannte evangelische Schule der Kirche Berlin-Brandenburg/Schlesische Oberlausitz. Sie ist Kooperationspartner der Fachhochschule Hannover.

Die Berufliche Schule vermittelt den Studierenden Fach-, Sozial- und Methodenkompetenzen, die es ihnen möglich machen, Bezugspersonen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in den unterschiedlichen beruflichen Tätigkeitsfeldern der Kindertagesbetreuung, der Hilfen zur Erziehung, der Jugendsozialarbeit, der heil- und sonderpädagogischen Einrichtungen sowie der stationären und ambulanten Behindertenhilfe zu werden. Folgende Berufe werden ausgebildet: Staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger/in, Staatlich anerkannte Heilpädagog/in, Staatlich anerkannte Erzieher/in, Sozialassistent/in.

Neben der fachlichen Qualität ist eine Reflexion professionellen Entscheidens und Handeln auf der Basis evangelischer Religion und Ethik ein Profilelement der Ausbildung. Der Unterricht im Lernfeld Religion/ Ethik ist obligatorischer Bestandteil aller Ausbildungsgänge.

Schulwebsite www.samariteranstalten.de